Logo 300_1

PV Anlage – Norddeutschland

PV Anlage: Wir sind Ihr Fachbetrieb in Norddeutschland

Ogniwek Solartechnik

Eine Investition, die sich rechnet: Die PV-Anlage

Sie haben sich mit dem Thema Solarstrom beschäftigt, weil Sie die Montage einer PV-Anlage an Ihrem Wohn- oder Geschäftsgebäude vornehmen lassen möchten. Jetzt suchen Sie nach einem qualifizierten Fachunternehmen. Toll, dass Sie unsere Website entdeckt haben. Als Fachbetrieb schauen wir auf viele Jahre Berufserfahrung zurück. Unsere versierten Mitarbeiter informieren Sie gerne. Die Firma Ogniwek empfiehlt sich für Anfragen aus Schleswig-Holstein und Hamburg. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einigen Informationen zu unserem Leistungsangebot geben. In diesem Beitrag behandeln wir speziell das Thema PV Anlage. Uns freut Ihr Interesse und wir werden gerne für Sie tätig.

Bei Fragen zur PV-Anlage sprechen Sie uns bitte an!

Photovoltaiktechnik wird abgekürzt auch als PV-Anlage bezeichnet. Mit Hilfe der PV-Anlage wird Sonneneinstrahlung in in elektrische Energie gewandelt. Eine PV-Anlage besteht aus einer Vielzahl von Solarmodulen, die sich wiederum aus einzelnen Solar- oder Photozellen zusammenfügen.

Die Energiegewinnung durch Photovoltaik erfreut sich seit langem steigender Beliebtheit. Auch die von der Regierung beschlossene Energiewende hat der Photovoltaiktechnik einen erneuten Schub geben können. Eine PV-Anlage entdeckt man auf zahlreichen Freiflächen und Dächern. Mittels einer technisch ausgereiften PV-Anlage lässt sich auf relativ einfache Weise ein durchaus auch größerer Strombedarf decken. Dies gilt sowohl für den Privat- als auch für den Gewerbebereich.

Ihre neue PV-Anlage: Gut fürs Klima, gut für den Geldbeutel

Je nach Größe lässt sich in Norddeutschland durch eine PV-Anlage üblicherweise ein Energieertrag von 800 kWh erreichen. Neben der verfügbaren Fläche ist der Ertrag der PV-Anlage abhängig von der Positionierung der Module. Eine Ausrichtung Richtung Süden und ein günstiger Neigungswinkel beeinflussen die Energieerzeugung positiv. Private Hausbesitzer setzen heutzutage sehr regelmäßig eine PV-Anlage für die Stromerzeugung ein. Aber auch bei Städten und Gemeinden wird mittlerweile schwerpunktmäßig der PV-Anlage vertraut. Größere Dächer von z.B. Hallen oder Kirchen bieten hervorragende Möglichkeiten für die Einrichtung einer PV-Anlage. Im ländlichen Bereich werden mehr und mehr Scheunen, Stallungen und Reithallen für eine PV-Anlage genutzt.

Der PV-Aanlage gehört die Zukunft!

Bei der PV-Anlage unterscheidet man zwischen der gebäudeintegrierten Anlage, der Aufdachanlage und der Freilandanlage. Die Aufdachanlage ist die am häufigsten vorkommene Art der Photovoltaikanlage. Die Solarzellen werden bei diesem System direkt auf den Dachflächen eines Wohn- oder Geschäftsgebäudes angebracht. Bei der gebäudeintegrierten PV-Anlage besteht indessen die Hausfassade selbst ganz oder teilweise aus PV-Elementen. Unter einer Freilandanlage versteht man zum guten Schluss eine PV-Anlage, die auf speziellen Halterungen auf einer Freifläche angebracht wurde. In der Regel werden diese Anlagen auf Freiflächen angebracht.

PV Anlage: Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Auf Wunsch informieren wir Sie näher über unser Aufgabenfeld. Wir präsentieren Ihnen mit Vergnügen auch einige Referenzprojekte, die Ihnen einen Einblick in unsere Firmentätigkeit geben.
Wir sind für Sie da. Wir stehen für eine fachkundig ausgeführte Arbeit nach dem jeweils neuesten Stand der Solartechnik. Rufen Sie uns doch rasch einmal an oder schicken Sie uns eine schnelle E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

Anschrift

Klein Hansdorfer Strasse 18
22941 Jersbek/Timmerhorn

Geschäftszeiten

Montags bis Donnerstags: 7:30-16:00 Uhr

Freitags: 7:30-12:00 Uhr

Copyright © 2022 Ogniwek Solartechnik GmbH