Rufen Sie uns an: 0 45 32 - 2 49 96

PV Anlage

"Ogniwek Solartechnik ist Ihr Experte im Bereich PV Anlage in Walddörfer"

Ihr Ansprechpartner rund um das Thema Solarenergie: Jederzeit via eMail oder unter Tel. 0 45 32 - 2 49 96


Eine Investition, die sich rechnet: Die PV-Anlage

Eine Photovoltaikanlage wird oft auch als PV-Anlage bezeichnet. Mit einer der PV-Anlage wird Sonnenstrahlung in elektrischen Strom gewandelt. Eine PV-Anlage besteht aus einer Reihe von Solarmodulen, die sich wiederum aus einer Handvoll Photo- oder Solarzellen zusammenfügen.

Die Stromerzeugung durch Photovoltaik erfreut sich seit langer Zeit wachsender Beliebtheit. Nicht zuletzt die von der Politik verabschiedete Energiewende hat der Solartechnologie einen erneuten Schub geben können. Eine PV-Anlage entdeckt man auf immer mehr Dächern und Freiflächen. Durch eine technisch versierten PV-Anlage lässt sich auf vergleichsweise einfache Weise ein durchaus auch größerer Strombedarf decken. Das gilt sowohl für den Gewerbe- als auch für den Privatbereich.

Ihre neue PV-Anlage - eine richtige Entscheidung

Je nach Größe lässt sich im Norden Deutschlands durch eine PV-Anlage im Mittel ein Ertrag von 800 kWh erzielen. Neben der verfügbaren Fläche ist der Ertrag der PV-Anlage abhängig von der Positionierung der Module. Eine Ausrichtung nach Süden und ein günstiger Neigungswinkel beeinflussen die Energieerzeugung nachhaltig.

Private Immobilienbesitzer setzen heutzutage meist eine PV-Anlage für die Energieerzeugung ein. Aber auch bei Städten und Gemeinden wird heutzutage breitflächig der PV-Anlage vertraut. Größere Dachflächen von beispielsweise Hallen oder Kirchen bieten hervorragende Möglichkeiten zum Einbau einer PV-Anlage. Im ländlichen Bereich werden immer stärker Scheunen, Stallungen und Reithallen für eine PV-Anlage genutzt. Bei einer PV-Anlage unterscheidet man zwischen der Freilandanlage, der gebäudeintegrierten Anlage und der Aufdachanlage. Die Aufdachanlage ist die am meisten verwendete Art der Photovoltaikanlage. Die Solarzellen werden bei dieser Anlageart direkt auf den Dachflächen eines Wohn- oder Geschäftsgebäudes angebracht. Bei der gebäudeintegrierten PV-Anlage besteht indessen die Hausfassade selbst ganz oder teilweise aus PV-Modulen. Unter einer Freilandanlage versteht man abschließend eine PV-Anlage, die auf gesonderten Befestigungen auf einer freien Fläche montiert wurde. Regelmäßig werden diese Anlagen auf Brachflächen eingerichtet.

Der PV-Aanlage gehört die Zukunft!

Als erfahrene und fachlich versierte Firma für Solartechnologie vertrauen wir nur auf qualitativ hochwertige und leistungsfähige PV-Anlagen. Ob das eingesetze System einen guten Stromertrag erzielt, kann letztlich nur ein Spezialist beurteilen. Seit dem Jahre 1991 sind wir Ihr fachlich versierter Partner im Landkreis Stormarn. Unser Firmensitz befindet sich direkt vor den Toren - ein hervorragender Standort für den kompletten norddeutschen Raum. Gern informieren wir Sie über Ihre Möglichkeiten. Für einen Termin rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine Email. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu dürfen.



PV Anlage

Weitere Themen rund um die Solarenergie:

Solaranlagen Kaltenkirchen, Sonnenenergie Mölln, Solartechnik Mölln, Solarstrom Kaltenkirchen, Solaranlage Reinfeld, Solartechnik Bad Oldesloe, EON Solarpartner Henstedt Ulzburg, Mieterstrom Bargteheide, Solaranlagen Reinbek Aumühle, EON Solar Cloud Glinde, Erneuerbare Energien Trittau, Solarspeicher Reinfeld, Photovoltaik Reinfeld, Photovoltaik Bad Oldesloe, Mieterstrom Reinbek Aumühle, Photovoltaik Kreis Stormarn, Solaranlage Trittau, PV Anlage Barsbüttel Oststeinbek, EON Solarpartner Bad Oldesloe, Einspeisevergütung Ammersbek, PV Anlage Schleswig Holstein, EON Solar Cloud Mölln