Rufen Sie uns an: 0 45 32 - 2 49 96

Photovoltaikanlage - Ammersbek

"Ogniwek Solartechnik ist Ihr erfahrener Experte in Sachen Photovoltaikanlage in Ammersbek"

Ihr Ansprechpartner rund um das Thema Solarenergie: Jederzeit via eMail oder unter Tel. 0 45 32 - 2 49 96


Eine zukunftssichere Entscheidung: Die Photovoltaikanlage

Auf ungezählten Dächern entdeckt man eine Photovoltaikanlage. Sowohl bei der privaten als auch bei der gewerblichen Stromerzeugung spielt der Einsatz einer Photovoltaikanlage eine immer größere Rolle.

Aber was exakt ist eigentlich eine Photovoltaikanlage und ist ihre Funktionsweise? Genau genommen versteht man unter einer Photovoltaikanlage ein technisches System, die unter Zuhilfenahme von Solarzellen die Kraft der Sonne in elektrischen Strom umformt. Die in der Photovoltaikanlage verwendeten Solarzellen bestehen aus leitfähigen Halbleitermaterialien, in der Mehrzahl besteht dieses Material aus Silizium. Der Nutzungsgrad einer Photovoltaikanlage ist durchaus ungleich. Der Ertrag der Solarzelle hängt von der Temperatur ab. Je geringer die Temperatur in jeder Zelle, desto höher das Ergebnis. Es kommt bei der Photovoltaikanlage prinzipiell darauf an, welche Menge der Einstrahlung in elektrische Energie verwandelt werden kann.

Die Photovoltaikanlage – wir kennen uns aus!

Bei einer Photovoltaikanlage differentziert man zwischen der gebäudeintegrierten Anlage, der Aufdachanlage und der Freilandanlage. Die Aufdachanlage ist die am häufigsten vorkommene Form der Photovoltaikanlage. Die Solarzellen werden bei diesem System unmittelbar auf dem Dach eines Hauses angebracht. Bei der gebäudeintegrierten Photovoltaikanlage besteht indessen die Hausfassade selbst in Teilen aus PV-Modulen. Unter einer Freilandanlage versteht man abschließend eine Photovoltaikanlage, die auf gesonderten Halterungen auf einer Freifläche verbaut wurde. Meistens werden diese Anlagen auf Brachflächen eingerichtet.

Die Photovoltaikanlage: Sauber und wirtschaftlich

Planen Sie die Investition in eine neue Photovoltaikanlage bzw. sind Sie mit Ihrem momentanen System nicht mehr zufrieden, da Sie der Meinung sind, dass die Einspeisung nicht den Herstellerangaben entspricht? Dann müssen wir uns dringend treffen. Als spezialisiertes Unternehmen für Solartechnik gehören Auswahl und Installation qualitativ hochwertiger PV-Anlagen zu unseren Schwerpunkten. Seit 1991 sind wir Ihr erfahrener Partner im Kreis Stormarn. Unser Sitz befindet sich direkt vor den Toren - ein idealer Standort für den gesamten norddeutschen Raum. Die vielen Jahre Berufserfahrung macht unsere Expertise zu einer verdienten Größe. Für einen Termin rufen Sie uns bitte an oder schicken senden Sie uns eine Email. Wir freuen uns auf die Verabredung mit Ihnen. Wenn es um Ihre neue Photovoltaikanlage geht, sind wir Ihr verlässlicher Partner.



Photovoltaikanlage

Solartechnik für Kunden aus Ammersbek

Die Fa. Ogniwek Solartechnik hat Ihren Sitz in Jersbek/Timmerhorn, also nur wenige Kilometer von Ammersbek entfernt. Wir freuen uns über Ihre Anfragen.

Wissenswertes über Ammersbek

Ungefähr 10.000 Menschen leben in der Gemeinde Ammersbek. Ammersbek ist Teil vom Kreis Stormarn und grenzt nordöstlich unmittelbar an die Stadtgrenze von Hamburg von Hamburg. Ammersbek gehört zur Metropolregion Hamburg. Der Ort Ammersbek erstreckt sich über eine Gesamtfläche von ca. 18 km². Ortsfremde wird eventuell die Aufteilung von Ammersbek ein wenig irritieren. Die Gemeinde Ammersbek entstand anno 1978 durch die Zusammenlegung der Ortschaften Bünningstedt und Hoisbüttel. Dies ist dann auch der Grund, warum Ammersbek über keinen wirklichen Ortskern verfügt. Die Gemeinde Ammersbek ordnet sich in insgesamt fünf Einzelgemeinden, die räumlich ein Stück auseinanderliegen. Neben den schon erwähnten Gemeindeteilen Bünningstedt und Hoisbüttel gehören auch Lottbek, Rehagen sowie die Wohnsiedlung Daheim/Heimgarten zu Ammersbek.

Individuelle Beratung für Kunden aus Ammersbek

Was die meisten nicht wissen: Die Ortsbezeichnung Ammersbek leitet sich ab vom gleichnamigen Fluss, welcher durch die Gemeinde fließt und ein paar weiter in die Alster einmündet. Ammersbek ist verkehrstechnisch ohne wenn und aber viele günstig gelegen. Der direkte Anschluss an die Hamburger U-Bahnlinie U1 macht die Gemeinde für Pendler ganz besonders interessant. Ein beträchtlicher Teil der Einwohner von Ammersbek haben ihren Arbeitsplatz in Hamburg, favorisieren aber das nicht ganz so rastlose Leben am Rande der Großstadt. Mit dem Auto kommt man über die B 434 rasch und bequem nach Ammersbek.

Reizvolles Ammersbek!

Etwas Spezielles von Ammersbek: Aufgrund der Unterteilung in unterschiedliche Gemeindeteile hat der Ort drei abweichende Telefondurchwahlen. Je nach Ortsteil ist sind die Vorwahlen 040, 04102 oder 04532 zu wählen.

Die Baustruktur der Gemeinde ist gekennzeichnet von einer ansprechenden Einzelhausbebauung. Es kann entsprechend nicht verwundern, dass viele Hausbesitzer überlegen, ihre Immobilie mit einer Photovoltaikanlage auszustatten.



Ammersbek

Eine erstklassige Planung minimiert die Kosten

Keine Sorge vor massiven Kosten. Die Investition in eine Photovoltaikanlage rechnet sich oftmals schon nach überraschend kurzer Zeit. Es ist nur allzu verständlich, dass die sich abzeichnenden Kosten ein Hinderungsgrund sind, in eine in die Zukunft gerichtete Technik zu investieren. Wer sich für Solarenergie entscheidet, möchte die Energiezufuhr steigern und dabei Kosten senken. Doch bevor man die Habenseite erreicht, fallen tatsächlich erst einmal Kosten an. Eine profitable, auf persönliche Wünsche zugeschnittene Photovoltaikanlage gibt es meist nicht zum Nulltarif.

Die Entscheidung für Solarstrom ist strategischer Natur. Zumeist rechnet sich der Einsatz von Photovoltaiktechnik schon relativ schnell. Kosten sind immer dann kein Argument, wenn ihnen ein hoher und sicherer Ertrag entgegensteht. Die vorrangigen Kosten werden von den Photovoltaik-Modulen bzw. von den Sonnenkollektoren ausgelöst. Eine exakte Planung verteilt die Kosten auf die Lebensspanne der Photovoltaikanlage. So haben Sie eine eindeutige Vorstellung, wann der Ertrag die Kosten übersteigt.

Ogniwek – wir beraten über Kosten

Als lokaler Fachbetrieb für Photovoltaiktechnik kennen wir die Bedenken, die einer erheblichen Entscheidung vorangehen. Wir möchten, dass Sie lange Jahre Freude an Ihrer Solaranlage haben, Kosten einsparen und gleichzeitig einen gewinnbringenden Energiehaushalt verwirklichen. Wir bieten Ihnen als Ihr qualifizierter Partner für Photovoltaiktechnik Top-Technologie zu einem vorteilhaften Preis. Gern erarbeiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Wir ermitteln den vermutlichen Ertrag Ihrer PV-Anlage, berechnen die Kosten und stellen eine exakte Wirtschaftlichkeitsrechnung auf. Solarenergie ist eine zukunftsorientierte Energieform, die sich lohnt.

Die sich durch den Einsatz von PV-Technik entstehenden Kosten werden oft auf attraktive Weise abgefedert. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sieht beispielsweise Erstattungen vor, wenn überzähliger Strom ins Energienetz eingespeist wird. Diese Vergütung ist vom Gesetzgeber festgelegt, um das Investment in „grüne“ Energie attraktiver zu machen. Horrende Kosten verlieren dann ihren Schrecken.

Weitere Themen rund um die Solarenergie:

EON Solarpartner Kreis Stormarn, Regenerative Energien Barsbüttel Oststeinbek, Repowering Schleswig Holstein, Sonnenenergie Hamburg, Solarenergie Norddeutschland, Solaranlagen Bad Segeberg, Solar Kaltenkirchen, Sonnenenergie Mölln, EON Solar Cloud Mölln, Solar Hamburg, Solartechnik Ahrensburg, PV Anlage Großhansdorf, Solaranlagen Großhansdorf, Mieterstrom Reinbek Aumühle, Solarspeicher Großhansdorf, DZ 4 Partner Lübeck, Solaranlage Lübeck, Solar Lübeck, Photovoltaik Großhansdorf, Solartechnik Großhansdorf